DENK m a l
+ Runde 2002  +
Start seiteKno belnun SINNALL seitig
Spra cheHu morZeits. Alphafor kids
~~~~~~~
-------
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

die folgende Aufgabe, obwohl nicht unbedingt mathematisch, eignet sich für die ganze Familie oder auch für den Freundeskreis und ist bestimmt die rettende Idee für einen Regentag im Herbst:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sommerknobelei von Herbert Nell: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Meine Frau und ich haben übereinstimmend festgestellt, dass sich diese Art von Rätsel bestens als "Strandaufgaben" eignen, und wir haben sie gemeinsam für Mathespaß ein wenig editiert:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zum Beispiel:
2RheF
5FadH
10kN
oder
4QhdKj
oder auch:
0 GCidT,bdWg

ooooooooooooo
 2 Räder hat ein Fahrrad
 5 Finger an der Hand
10 kleine Negerlein
oder:
 4 Quartale hat das Kalenderjahr
oder auch:
 0 Grad Celsius ist die Temperatur, 
bei der Wasser gefriert
oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
So viel zum Prinzip; 
              jetzt die fertig editierten Rätsel:
0 E h e K
1 S m n k S
2 T h e P
3 W a d Ml
4 E h e T
5 o R
6 S h e W
7 Ww
8 B s e B
9 P i Ss
10 T s e D
11 S s i e Fm
12 Sz
16 Bl h D
18 L h e Gp
19 Gr s i Gg 
20 Z s e T
24 S h e T
26 B h d A
29 T h d F i e Sj
32 K s e Sb
45 M d e Hz i Fb
60 S s e M
64 F h e Sb
88 T h e K
90 G h e r W
1000 G i e K
alle W f n R
 

Wer findet mindestens 25 passende Wortgruppen?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

vielen Dank an Herbert Nell - das ist ein echter Knobelspaß    

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

und das waren alle Aufgaben von 2002: (bitte keine Lösungen mehr einsenden!)


#DENKmal Knobelaufgaben  20 - 13 vom 2. Halbjahr 2002

#DENKmal Knobelaufgaben  12 - 11 Sommerspezial 2002

#DENKmal Knobelaufgaben  10 - 1 vom 1. Halbjahr 2002

 

 

?     ?    ? ? ?    ?    ?

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
 
Stünden der Geisteswissenschaft wie der Mathematik zwei oder drei wesentliche Gesetze zur Verfügung, dann könnte sie vorankommen. 
       G. Flaubert (1821 - 1880)

  
_>^..^<____________________________________________________________
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Arbeitet und suchet, damit ihr findet und nicht in Nachbetung verfallet.
           Jakob Steiner (1796 - 1863) 
blättern
<^>
~~~~~~~~~~~~~~
 

© Karin S., Sept 2002